Pizzateig mit Roggenschrotanteil

Pizzateig mit Roggenschrotanteil

Sauerteig:

150 g Roggenschrot 

150 g Wasser 

15 g Roggensauerteig 

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 12 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

ODER 

100 g Roggenschrot 

100 g Wasser 

100 g Roggensauerteig 

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 4 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

Hauptteig :

Sauerteig von oben ( 300 g )

250 g Dinkelmehl 1050

600 g Pizzamehl oder Weizenmehl 550

22 g Salz

550 g Wasser 

5 Esslöffel Olivenöl ( zum Schluss gründlich unterkneten)

-Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 1 ½ Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

– für 1-3 Tage in den Kühlschrank stellen 

-Teig rausholen, portionieren ( ca 550 g  /Blech)

– auf gefettetes Blech geben und ausrollen oder mit den Fingern drücken 

– 1-2 Std gehen lassen, dafür in einen sauberen Müllbeutel geben damit es nicht austrocknet 

– Pizza belegen und sehr heiß backen( 250-300 Grad)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.