Abgestochene Kartoffelbrötchen

Abgestochene Kartoffelbrötchen 

Sauerteig:

200 g Weizenmehl 1050

200 g Wasser 

20 g Weizensauerteig 

Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 12 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

Hauptteig:

400 g frischer Weizensauerteig aus Weizenmehl 1050

( von oben)

200 g Semola 

300 g Weizenmehl 1050

300 g Weizenmehl 550

350 g gekochte und zerdrückte Kartoffeln 

22 g Salz 

Ca 290 g Buttermilch 

200 g Wasser

-alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 2 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

– Teig in den Kühlschrank stellen für 24- 36 Std( geht sicher auch noch länger, bei 4-5 Grad)

-Backofen auf 240 Grad Heißluft mit Blech vorheizen 

-Teig auf bemehlte Arbeitsplatte geben und vorsichtig Brötchen abstechen und auf Backpapier legen 

-Backpapier auf heißes Blech ziehen 

– Brötchen mit Dampf ca 18 min backen 

-Temperatur auf 225 Grad runterdrehen

Ich hatte , weil es für 2 Bleche zuviele Brötchen waren, einfach noch ein Brot geformt. Gare ca 1 ½ Std 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.