Roggen 80% Dinkel 20 % Brot 

Roggen 80% Dinkel 20 % Brot 

 Sauerteig:

300 g Roggenvollkornmehl ( ich Waldstaudenroggenvollkornmehl)

300 g Wasser 

30 g Roggensauerteig 

-gut verkneten und abgedeckt 10-11 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen 

Hauptteig:

600 g Sauerteig (von oben)

450 g Roggenvollkornmehl ( ich: Waldstaudenroggenvollkornmehl)

450 g Roggenmehl 997

300 g Dinkelvollkornmehl sehr fein

30 g Salz

870 g Wasser

-alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 3 Std bei Raumtemperatur stehen lassen (Stockgare)

-2 Laibe formen und in bemehlte Gärkörbchen legen 

-ca 2 Std bei Raumtemperatur stehen lassen (Stückgare)

-Backofen mit 2 Blechen auf 260 Grad (Heißluft ) vorheizen

-Brotlaibe darauf stürzen 

-fallend auf 210 Grad mit Dampf ca 55 min backen 

2 Antworten auf „Roggen 80% Dinkel 20 % Brot “

    1. Hallo Chrissi, mhh ich denke du würdest dann wahrscheinlich die Stückgare in der gefetteten Gussform machen, oder?
      Ich weiß nicht wie sich das mit dem Aufheizen dann verhält….
      Oder erst in einem langen Körbchen gehen lassen und in die heiße Kastenform stürzen?
      Berichte mal!

      Liebe Grüße
      Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: