Antjes Topfbrot

Viererlei Topfbrot 

400 g Dinkelschrot 

400 g Roggenschrot

400 g Weizenmehl 1050 

400 g Weizenmehl 550

50 g Roggensauerteig 

1200-1250 g Wasser 

32 g Salz

Alle Zutaten gut miteinander verkneten ( Wasser nach und nach zugießen) und 14 -15 Std abgedeckt bei Raumtemperatur stehen lassen.

2 Laibe formen und in bemehlte Gärkörbchen legen.

1-2 Std gehen lassen 

Töpfe im Backofen vorheizen, Backofen auf 260 Grad.

Brote vorsichtig in die heißen Töpfe stürzen.Temperatur auf 220 Grad runterstellen.Backen mit Deckel ca 40 min und ohne Deckel nochmal 15-20min .

5 Antworten auf „Antjes Topfbrot“

  1. Hallo Antje,
    Im Besitz einer Kornmühle, lacht mich dieses Rezept förmlich an.
    Welche schrotmahlung hast du genommen? Das ist ja immer ein weiter Begriff………
    Danke schon mal für Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: