Dinkelbrot/Brötchen 

Dinkelbrot/Brötchen 

Flohsamenquellstück:

12 g Flohsamenschalen 

240 g Wasser 

-verrühren und ca ½ Std quellen lassen 

120 g LM 

900 g Wasser 

In der Teigschüssel ca 20 min quellen lassen 

Dann

Flohsamenquellstück 

1000 g Dinkelvollkornmehl (sehr fein)

420 g Dinkelmehl 630

30 g Salz 

Etwas Zitronensaft 

-dazugeben und verkneten 

-nach und nach 

110 g Wasser zugeben und kneten bis sich der Teig vom Schüsselrand löst 

-ca 6 Std abgedeckt bei ca 25 Grad stehen lassen 

-in den Kühlschrank stellen (4 Grad)

Nach und nach können Brötchen einfach abgestochen und direkt gebacken werden ( bei mir wurden die ersten nach ca 33 Std gebacken)

Oder ein Laib vorsichtig geformt , in ein bemehltes Körbchen gelegt und nach ca 1- 1 ½ Std gebacken werden 

240 Grad fallend auf 210 Grad ca 45-50 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: