Vollkorn-Chia-Quarkbrötchen

Vollkorn-Chia-Quarkbrötchen 

500 g Dinkelschrot ca 1 Std in 

450 g Wasser quellen lassen 

20 g Chiasamen mit

100 g heißem Wasser einweichen und abkühlen lassen 

Hauptteig:

250 g Weizenvollkornmehl 

Dinkelquellstück

Chiaquellstück

120 -130 g LM ( frisch aufgefrischt)

250 g Quark (20%)

16 g Salz 

( je nach Teigbeschaffenheit noch nach und nach 20-30 g Wasser hinzufügen)

-Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 2 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

– in den Kühlschrank stellen für ca 18 Std ( kommt nicht auf ne Std an)

– Teig auf bemehlte Arbeitsplatte geben 

– Brötchen abstechen und schleifen 

– ½ -1 Std gehen lassen 

– im , mit Blech, vorgeheizten Backofen bei 240 Grad mit Dampf ca 16 min backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.