Mischbrot

Mischbrot 30% Roggenschrot 

Sauerteig:

300 g Roggenschrot 

300 g Wasser 

30 g RST

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 12 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

ODER:

200 g Roggenschrot 

200 g Wasser

200 g Roggensauerteig 

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 4 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

Hauptteig 

Sauerteig ( siehe oben)

700 g Weizenmehl 1050

{ODER:

Vorher 300 g Dinkelschrot einweichen mit 300 g Wasser, dann nur noch 400 g Weizenmehl 1050 und nur noch 150 g Wasser}

20 g Salz

400 g Wasser

-Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 1 ½ Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

– für ca 18-30 Std in den Kühlschrank stellen 

-Teig rausholen und entweder Teig für Schmierkuchen oder ähnliches abwiegen ( pro Blech 500 g ) oder 1-2 Laibe formen und in mit Mehl bestreute Körbchen legen

– Bleche können gleich belegt werden und dann nochmal mindestens ½ Stunde gehen lassen, etwas länger ist noch besser

-Laibe 2-3 Std gehen lassen 

– bei hoher Temperatur backen

( Bleche bei 270 Grad bis zur gewünschten Bräune)

( Laibe 250 Grad fallend auf 220 Grad auf heißem Blech, ca 55 min)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.