Spendenbrot

Spendenbrot

Sauerteig:

300 g Champagnerroggen(oder Roggenvollkornmehl)

300 g Wasser

30 g ASG

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 12 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

Hauptteig:

Sauerteig (von oben)

400 g Weizenmehl 550

400 g Ruchmehl (oder Weizenmehl 1050)

400 g Weizenvollkornmehl

30 g Salz 

800 g Wasser

-Alle Zutaten gut miteinander verkneten und abgedeckt ca 2 -2 1/2 Std bei Raumtemperatur stehen lassen 

-zwischendurch 2 mal dehnen und falten 

-Laibe auf mit Roggenmehl bemehlter Arbeitsfläche formen 

-in mit Roggenmehl bemehlte Gärkörbchen legen 

– nach ein paar Minuten für ( bei mir 13 Stunden, geht auch länger ) in den Kühlschrank stellen 

– ca 1 Stunde bei Raumtemperatur akklimatisieren lassen

– zwischendurch den Backofen auf 240 Grad Heißluft mit Backblech vorheizen 

-Laibe auf Backpapier auf heißem  Blech stürzen 

– mit Dampf fallend auf 215 Grad ca 50 min backen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.